5 Aufrufe,  5 Heute

Anzeige

Wohnwagen haben seit den klassischen Airstreams der 1930er-Jahre einen langen Weg zurückgelegt. Vor allem sind die Wohnwagen von heute viel sicherer auf der Straße und angenehmer zu bewohnen als je zuvor. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der Bereiche, in denen sich die Wohnwagenkonstruktion weiterentwickelt hat.

Vorbei sind die Tage in denen ein Wohnwagen eine Kiste auf Rädern und dem Bettzeug hinten drinnen war!

Heutzutage bieten Wohnwagen einen viel angenehmeren Lebensraum und ermöglichen außerdem viele der Annehmlichkeiten, die man von zu Hause gewöhnt ist.

Ganz gleich auf welche Weise die Menschen auf Reisen gehen, im Grunde wollen sie alle die Annehmlichkeiten, die es nur gibt. Die Wohnwagen, von heute bieten genau das und noch vieles mehr. Im modernen Wohnwagen erleben wir einige der fortschrittlichsten Technologien.

Zum Beispiel gibt es Wohnwagen mit vollautomatischen Satellitenschüsseln, die es Ihnen ermöglichen, mitten im Nirgendwo anzuhalten, einen Knopf zu drücken und Ihr Satellit dreht sich automatisch auf dem Dach. Dabei stellt er sich selbst ein, sodass Sie auch an den entlegensten Orten abseits der ausgetretenen Pfade Empfang haben. Mit dieser Technik müssen Sie nie wieder befürchten, auf Reisen ein Sportspiel oder Ihre Lieblingssendung zu versäumen.

Wie sieht es mit der Beleuchtung aus

Die Beleuchtung im Wohnwagen von heute lässt sich heute per Fernbedienung steuern, sodass Sie von einem Ort aus Zugriff auf alle Lichter im Fahrzeug haben! Wenn Ihre Kinder zum Beispiel mitten in der Nacht auf die Toilette müssen, können Sie einfach das Licht anschalten, ohne das Bett selbst zu verlassen. Das gleiche gilt, wenn Sie Geräusche von draußen hören. In Sekundenschnelle können Sie auf Knopfdruck alle Außenlichter einschalten und nachsehen, was Ihre Nachtruhe gestört hat.

Können wir beim Campingurlaub wirklich abschalten?

Landstrasse - aus dem Artikel - Smart Camping - So viel Technik steckt heute in einem Wohnwagen
Youtube – Billigste Luxus Wohnmobile Europas 2022: Roller Team Granduca 287 TL. Echter Doppelboden. Ducato 8. – GERMAN TELEVISION

Besonders wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, würden Sie wahrscheinlich hin und wieder gerne ganz abschalten und die Natur ein wenig genießen. Zum Abschalten gehört unter anderem auch die Technik, die der moderne Mensch im Alltag oft viel zu viel ausgesetzt ist.

Allerdings sieht die Realität ein wenig anders aus. Die meisten Menschen sind entweder im Auto hin, im Auto woanders hin oder im Auto nach Hause. Je jünger die Kinder, desto kürzer ist auch die Zeitspanne, in der sie bereit sind, sich selbst zu unterhalten. Aber selbst, wenn wir am Campingplatz ankommen, sind unsere „Abschalt“-Mechanismen oft schnell überholt.

Wenn Sie sich damit oder einer ähnlichen Situation identifizieren können, so hat der moderne Wohnwagen für Sie gesorgt. – Er ist mit je zwei USB-Anschlüssen neben jedem Bett und jeder Koje ausgerüstet. Einen für das iPhone, den iPod, das iPad und all die anderen Geräte, die wir auf Reisen mitnehmen, sodass die Unterhaltung der Kinder und das Aufladen der Geräte nie ein Problem darstellen.

Die Stereosysteme sind bereits Bluetooth-fähig und ermöglichen es Ihnen, Musik von Ihrem Smart-Gerät auf das Radio des Wohnwagens zu übertragen, sodass es Ihnen nie an Musik mangelt, sei es zum Entspannen, zur Unterstützung beim Grillen oder am Abend zum Tanzen. Und für diejenigen unter Ihnen, die es besonders bequem wollen, warum nicht gleich einen Wohnwagen kaufen NRW?

Wartungsarme unabhängige Gummifederung

Genau wie die Einzelradaufhängung in einem Auto ermöglicht die neueste unabhängige Gummifederung (IRS) ein besseres Handling des Wohnwagens, da sich jedes Rad unabhängig voneinander bewegen kann. Die IRS wurde weltweit in über 10 Millionen Wohnwagen eingebaut.

Im Kern besteht die einfache Caravan-Federungsachse aus nur fünf Komponenten und weist keine anderen beweglichen Teile auf als die koaxiale Rotation von Stahlrohren, wenn das Gummi zusammengedrückt wird. Daher ist das IRS-System praktisch wartungsfrei, abgesehen von der typischen Wartung der Lager.

Aufgrund seiner kompakten Bauweise ermöglicht das IRS-System eine größere Bodenfreiheit als herkömmliche Blattfederungssysteme, sodass Sie Ihren Wohnwagen über größere Hindernisse und Stufen ziehen können.

Effiziente LED-Beleuchtung

Früher - aus dem Artikel - Smart Camping - So viel Technik steckt heute in einem Wohnwagen
Youtube – Der Aussteiger-Traum: Leben im Wohnmobil – SWR Landesschau Baden-Württemberg

Eine weitere Veränderung im Wohnwagendesign hat mit der Beleuchtung zu tun. Da die LED-Beleuchtung bis zu 90 Prozent effizienter ist als herkömmliche Halogen- und Glühbirnen, hat sich die Art und Weise, wie die Beleuchtung in Wohnwagen eingesetzt wird, verändert. Die offensichtliche Verbesserung besteht darin, dass die 12-V-Stromversorgung des Wohnwagens weniger belastet wird, wenn der Wohnwagen vom 240-V-Stromnetz getrennt ist.

Ein weiterer Vorteil dieser energieeffizienten Beleuchtung besteht darin, dass die Qualität des Lichts im Wohnwagen verbessert werden kann, indem zusätzliche Einheiten für eine bessere Umgebungsbeleuchtung hinzugefügt wurden. Eine typische 1,5-W-LED-Beleuchtung gibt das gleiche Licht ab wie eine 10-W-Glühbirne. LED-Beleuchtung hat oft einen kleineren Formfaktor als Wolfram- und Halogenlampen, sodass LED-Leuchten an einer größeren Anzahl von Stellen im Wohnwageninneren angebracht werden können.

Das Beste daran ist, dass eine LED-Beleuchtung in den meisten Fällen auch in bestehende Wohnwagen nachgerüstet werden kann.

Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)

In den letzten Jahren hat die Welt der Caravans mit der Einführung der elektronischen Stabilitätskontrolle (ESC) mit der Technologie der Kraftfahrzeuge gleichgezogen. Dies ist ein enormer Fortschritt, der das Fahren mit einem Wohnwagen sicherer als je zuvor gemacht hat. Ein Steuergerät, das unter dem Boden des Wohnwagens angebracht ist, überwacht kontinuierlich jede gefährliche Seitwärtsbewegung des Fahrzeugs und reagiert sofort, wenn diese Bewegungen extrem werden. Dabei zieht das System die Bremsen des Wohnwagens sanft an und kontrolliert die Situation, ohne dass das Zugfahrzeug gebremst werden muss. Die Situation ist bereits korrigiert, bevor sie kritisch wird.

Bewegen Sie Ihren Wohnwagen mit einem Traktionsbewegungssystem

Die Zugrolle wird auf beiden Seiten Ihres bestehenden Wohnwagens über jedem Rad am Fahrgestell befestigt. Wenn sie eingerastet ist, werden ihre Rollen gegen jeden Reifen gepresst und treiben den Wohnwagen vorwärts oder rückwärts. Ein einachsiger Wohnwagen kann auf der Stelle gedreht werden, sodass Sie Ihren Wohnwagen an Stellen abstellen können, die bisher nicht möglich waren.

Unter dem Strich

Die Wohnwagentechnologie hat sich in den letzten Jahren sprunghaft weiterentwickelt. Bei diesem Tempo wird es sicher interessant sein zu sehen, wie fortschrittlich unsere einst so einfachen Vans in den kommenden Jahren sein werden.